Dümmer



Die Vogelwelt am Dümmer wird derzeit beherrscht von Limikolen: Uferschnepfen, Kiebitze, Kampfläufer (gestern mind. 200 nahrungssuchend), Rotschenkel und Bekassinen. Die Vertrautheit der Uferschnepfen ist schon beeindruckend: Flugbalz, Revierkämpfe, Begattungen, Gefiederpflege, alles kann hautnah mitverfolgt werden. Die Gänsemassen sind abgezogen, nur noch Graugänse und vereinzelt ein paar Bläßgänse.

A. Bader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.