Dümmer 20.Februar 2024





Der Dümmer und die Randbereiche (Ochsenmoor, Osterfeiner Moor usw.) zeigen inzwischen wieder eine größere Artenvielfalt. In großen Stückzahlen sind Anser-Gänse, Kiebitze, Stare und Lachmöwen anzutreffen. Doch auch Kleinvögel wie Schwarzkehlchen, Wiesenpieper, Rohrammern oder Erlenzeisige sind kaum zu verfehlen. Allein die Sichtung und Fotografie der Sumpfohreule im Ochsenmoor war die Fahrt wert.
 
Fotos:
Kiebitz, Silberreiher, Sumpfohreule (2), Mäusebussard
 
Eckhard Lietzow
 

Leitung für Vogelstimmenexkursion gesucht

Hallo Kollegen,
am letzten Samstag hat Jörg eine Gruppe von 35 begeisterten Vogelfreunden am Großen Weserbogen die  Vogelwelt nahe gebracht.
Der Wunsch kam auf diese Veranstaltung im Frühling zu wiederholen.
Termin ist der 19.04. (18:00 bis ca. 21:00 Uhr). Da weder Jörg noch ich an diesem Freitag können wird eine fähige Exkursionsleitung gesucht.
Veranstalter ist die AG Natur Bad Oeynhausen und der Verein Naturschutz und Heimatpflege Porta.
Bei Interesse bitte bei den genannten Vereinen oder bei mir melden. Nur Mut!
Mit besten Grüßen,
Dirk Wegener

Vortrag Halle/W. 23.02.24

Zu einem Vortrag mit dem Titel

 

„Amische, Cowbirds und Wanderfalter – vielfältige Kultur und Natur in der Neuen Welt“

 

lädt die VHS Ravensberg in Halle/W. alle Interessierten herzlich ein.

Datum: Freitag, 23.02.2024

Uhrzeit: 19:30 – 21:00 Uhr

Ort: Halle/W. – Kulturzentrum Remise, Kiskerstraße 2 (an der B68)

 

Anmeldung bei der VHS erwünscht unter

 

Telefon 05201 8109 – 0 oder

E-Mail: post@vhs-ravensberg.de

(oder abends am Eingang)

 

Vielleicht sehen wir uns am 23. Februar? Ich würde mich freuen!

 

Erreichbarkeit VHS:

Mo – Fr 09:00 – 12:30 Uhr

Mo + Di 14:00 – 16:00 Uhr

Do 14:00 – 18:00 Uhr

 

Viele Grüße 

Andreas Bader

Hochwasser



Heute Vormittag
NSG Grube Mittelweser
Bis Ende nächster Woche könnte die 1. Brutinsel überflutet sein
Hävern Grube Nord
ca. 21 Silbermöwen 
Unter der Hütte steht das Wasser, die kleine Brutinsel unter Wasser
Die große Brutinsel stehen die Büsche im Wasser 
1 Nilgans Paar brütet in einem Kormoran Nest
Weser bei Buchholz 
Wiesen und Ackerflächen überflutet
ca. 16,12 Schellenten
Hans-Jürgen Meier