Viele Wasservögel im Enger Bruch

Heute Nachmittag hab ich mir die Zeit genommen um die genaue Anzahl der Wasservögel im Enger zu ermitteln: Insgesamt waren 168 Stockenten (davon 97 Männchen und 71 Weibchen), 45 Krickenten (davon 25 Männchen und 20 Weibchen), 6 Blasshühner, 1 Teichhuhn und 1 Höckerschwan im Gebiet. Der Großteil davon auf der überschwemmten Kranichwiese. 9 Stieglitze flogen über mich hinweg und einen starken Verdacht auf einen rufenden Bergpieper aus der Ferne gab es auch noch.
Keine einzige Gans konnte ich beobachten.

Viele Grüße,
Thomas Weigel


Diese Nachricht wurde von meinem Android Mobiltelefon mit WEB.DE Mail gesendet.

Bußgeldkatalog Vogelschutz

https://www.bussgeldkatalog.org/tierschutz-voegel/

Streng geschützte Vogelarten

Im Bundesartenschutzgesetz sind streng geschützte          Vogelarten festgelegt

Im Bundesartenschutzgesetz sind streng geschützte Vogelarten festgelegt

Besonders gefährdet und deswegen geschützt sind laut der Anlage 1 zur Bundesartenschutzverfolgung folgende Vögel:

  • Truthahngeier
  • Kleiner und großer Gelbkopfgeier
  • Rabengeier

  • Truthahngeier ????
  • Kleiner und großer Gelbkopfgeier ????
  • Rabengeier   ????
  • Sind die Arten introduziert?

MfG Leon Ortlieb.