Wasseramsel-Balz






Paderborn: Ein Wasseramselhahn lockte mit seinem Gesang tatsächlich ein Weibchen herbei und gab sein Bestes, um die Dame zu beeindrucken, wobei er allerlei Körpereinsatz zeigte. Nach dieser kurzen Performance  flogen die beiden Vögel flussaufwärts davon. Da wollen wir  auf eine erfolgreiche Brut hoffen!

 

MfG

Manfred Kolleck

HF Füllenbruch

Auf dem 2. Teich im Herforder Füllenbruch führte ein Grauganspaar bereits 7 Pullis, süß 🙂
Auf der Wiese im Ostteil saß ein Kiebitz vermutlich auf einem Gelege, hoffentlich gut bewacht vom ebenfalls anwesenden Männchen (vermute ich mal).
Viele Grüße
Uwe

Kolkraben / Fischadler – Enger Bruch



Ordentlich was los im Bruch: Vögel, Ferngläser und Fotografen!

Gleich zu Anfang zeigten sich 4 beeindruckende Kolkraben im Gebiet (Bild 01).

Später flog dann noch ein Fischadler über (Bild 02).

Ganz zum Schluss ging noch ein Habicht auf Beutezug im hinteren Seggenbereich (Bild 03).
Die Graugans stand aber wohl nicht auf seinem Speiseplan.

MfG L.E.

Fette Beute


Ob die Amsel die Maus selbst erbeutet hat scheint zumindest fraglich. Vielleicht hat sie auch eine Katze liegen gelassen. Jedenfalle wurde ich auf die Amsel aufmerksam, als diese ein „Etwas“ im Schnable ständig herum schleuderte. Sie versuchte offenbar aus dem Körper der Maus ein Stück heraus zu bekommen. Minutenlang ging das so, bis die Amsel das Interesse an dem Happen verlor.

A. Bader