Nachtrag Fischadler „Enger Bruch“

Hallo zusammen,
ich habe in der Tat das falsche Foto gepostet, danke an Holger für die Korrektur. Natürlich zeigt das Bild einen Mäusebussard, den ich gestern in Schwarzenmoor fotografiert hatte.
Hier nun das korrekte Bild von heute Vormittag aus dem Enger Bruch, bitte entschuldigt die Verwirrung. Ich hatte schon schwer an meinen Fähigkeiten (falls vorhanden) gezweifelt und war bereits auf der Suche nach einem neuen Hobby 🙂
Viele Grüße & schöne Feiertage!
Uwe
PS: Wenn das jetzt auch wieder falsch ist, dann geb ich's aber wirklich auf 🙂

Enger Bruch

Vier Jahre und drei Tage hat es gedauert, bis sich mal wieder ein Teichwasserläufer im Enger Bruch zeigt. Danke dem Erstentdecker Holger Stoppkotte!
Bei einer Entfernung von knapp 200 m und dem vorhandenen Luftflimmern ist das Bild entsprechend schwach. Im direkten Vergleich mit den anwesenden Bruchwasserläufern ließ sich der Vogel zumindest bestimmen.
Heute ebenfalls neu, ein Gartenroptschwanz und eine Dorngrasmücke.
 
Eckhard Lietzow