Käuze in ehem. Schwarzspechthöhle


Die Schwarzspechthöhle, aus der im Juni 2019 zwei Jungspechte ausflogen, ist nunmehr seit einiger Zeit vom Waldkauz bewohnt. Nachdem ich vor Wochen einen einzelnen Kauz (braune Morphe) gesichtet habe, waren heute zu meiner Überraschung zwei Käuze nacheinander innerhalb von zwei Minuten an ihrem Aussichtsfenster zu besichtigen – zur besseren Unterscheidung auch ein Exemplar der grauen Morphe!

 

MfG

Manfred Kolleck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.