Mönchsgeier über OWL

Ich brauche mich nicht mehr ärgern:
Der spanische Mönchsgeier, der vor wenigen Tagen Ostwestfalen auf seinem Weg nach Norden überquert hat, ist doch nicht über den Herforder Stiftberg gezogen.
Eine wesentlich detailliertere Karte zeigt jetzt, dass er eine etwas westlichere Route gewählt hat und damit direkt über HJU’s Besenkamp geflogen ist.
Ob er von HB’s Köcker Wald aus zu sehen gewesen ist, weiß ich jetzt nicht…
Eckhard Möller

1 thought on “Mönchsgeier über OWL

  1. An welchem Tag war das denn? Der Vater von Thomas Weigel hat doch am 9.5. einen Vogel, größer als ein Mäusebussard zwischen Pödinghausen und Enger gesehen. Siehe sturmmöwe whatsapp
    U. R.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.