Ahmsen / Elverdissen: Feldlerche singt



Kleine Radtour heute zur weiteren „Rennvorbereitung“ durch Ahmsen und Elverdissen:
Relativ viele Goldammern, aber kein einziger Bluthänfling und leider auch kein Kernbeißer. Ich wäre für Tipps sehr dankbar 🙂
Auf dem großen Acker an der Braker Straße zwischen Herford und Brake sang eine Feldlerche.
Viele Grüße
Uwe
Bilder: Turmfalke, Buntspecht, Goldammer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.